Kassenkassette mit Metallgehäuse

Kassenkassette mit Metallgehäuse
(Typbezeichnung: 3113)
Aufbau:
Steht aus zwei Hauptteilen: An Tisch oder in Tisch einbaubare Aussenkassette und ein ausnnehmbare, austauschbare, und tragbare Innenkassette.
Masse:
- breite: 460 mm
- tiefe: 170 mm
- höhe: 100 mm
Gewicht:
7,5 kg
Farbe:
Nach Kundenwuntsch
Ausführung:
Lackierte Stahlblechkonstruktion
Geldschachtung:
- 6 Stück verstellbare Geldscheinhalter,
- 8 Stück Münzenhalter.
Der Münzenhalter sind alle gleichzeitig, oder einzeln ausnehmbar, so Münzenzehlung auch mit Gewichtmessung möglich.
Öffnung:
Mit Elektromagnet, oder Manuell mit in Stirnwand eigebaute Schloss, oder, in Bodenblech eingebaute Notöffnung.
Schliessung:
Der Kassette ist abschliessbar in Stirnwand eingebaute Schloss mit 2 Stück unnumerierte Schlüssel. Hier die automatische und notfalle Schliessung ist wirkungslos.
Umgebungs-temperatur:
-5°C...+50°C
>Standard Elektromagneten:
12V DC ± 20% 5,4 ohm ± 5%
15V DC ± 20% 14 ohm ± 5%
24V DC ± 20% 25 ohm ± 5%
Öffungsimpuls:
>100 ms ± 20%
Aussenkasette:
- Auf Wuntsch der Deckel kann auch mit bemusterte Edelstahlbleche gefertigt werden.
- Auf Wunsch auch mit Tscheckeinwurföffnung.
- Auf Wunsch der Aussen und Innenkassette mit gleiche Schüssel
zu öffnen.
Innenkasette:
- Grundausstatung mit Siecherheitschloss und abschliessbare Deckel.
Opzionen:
- Ausführung mit einrastende Deckel.
Anschliessung:
Nach Kundenwutsch, Standardausführung mit RJ45 Stecker.
Deutsch